Berufskolleg Wirtschaftsinformatik

Dauer 2 Jahre

Ziele Was Du erreichen kannst?

Was Du machst:

Mit dem Berufskolleg Wirtschaftsinformatik die Fachhochschulreife anstreben, den Einstieg in eine berufliche IT-Ausbildung verbessern und dafür Kenntnisse im kaufmännischen Bereich sowie im Bereich Wirtschaftsinformatik erwerben

Was Du erreichst:

Die Fachhochschulreife erwerben und Chancen auf eine IT-Ausbildung steigern

Wie es dann weitergeht:

Danach eine Ausbildung beginnen und die Ausbildungszeit ggf. verkürzen ODER ein Studium an einer Fachhochschule in Baden-Württemberg (teilweise auch in anderen Bundesländern möglich) oder dualen Hochschule starten

Voraussetzung Was Du mitbringst?

Mittlere Reife mit einer 3,0 im Fach Mathematik, Lernbereitschaft sowie Spaß im Umgang mit der EDV

Alternativ zur Mittleren Reife zählt auch die Versetzung nach Klasse 11 (G9) bzw. Klasse 10 (G8) eines Gymnasiums

Berufskolleg Wirtschaftsinformatik ist an folgenden Schulen möglich:

Kaufmännisch

Kaufmännisch

HLA Rastatt

Rödernweg 1

76437 Rastatt

Technisch / Gewerblich

Technisch / Gewerblich

HLA Rastatt

Rödernweg 1

76437 Rastatt